Luckenwalde: Eichelbaum ist neuer Vorsitzender des Kreistags

Konstituierende Sitzung im Kreistag von Teltow-Fläming: Ohne Diskussion wurde Danny Eichelbaum (CDU) am Montag zum Vorsitzenden gewählt.

Luckenwalde. Danny Eichelbaum (CDU) ist der neue Vorsitzende des Kreistags in Teltow-Fläming. Die Abgeordneten wählten den erfahrenen Politiker am Montagabend in ihrer konstituierenden Sitzung im Luckenwalder Kreishaus.

Eichelbaum ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied des Kreistags in Teltow-Fläming. Gleichzeitig führt er die stärkste Fraktion in dem Gremium an, zu der sich die CDU mit dem Bauernverband, der FDP und der VUB zusammengeschlossen hatte.

SPD und Linke stellen die Stellvertreter

Der CDU-Politiker erreichte die nötige Stimmzahl bereits im ersten Wahlgang. Gegenkandidaten für den Vorsitz des Kreistags gab es nicht. Eichelbaums Vorgänger, Gerhard Kalinka (Grüne), ist zwar wieder Abgeordneter, ließ sich für das Amt jedoch nicht erneut zur Wahl stellen.

Zum Stellvertreter wählten die Mitglieder des Kreistags nach mehreren Durchgängen Detlev von der Heide (SPD). Zweite Stellvertreterin ist Maritta Böttcher (Linke). Von Victoria Barnack

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung, 25.06.2019

Abgeordnete

Danny Eichelbaum MdL
Landtag Brandenburg, WK 23
zur Homepage
u eichelbaum
Dr. Dietlind Tiemann
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 60
zur Homepage
dietlindtiemann
Jana Schimke
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 62
zur Homepage
janaschimke

Ihre Nachricht







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok