Duschcontainer im Industriegebiet Eichspitze sind in Betrieb

Corona-Soforthilfe für Trucker: Völlig unterschätzt haben alle Beteiligten der Initiative „Logistik hilft“, wie lange es dauert, schnell georderte Duschcontainer wirklich zugänglich zu machen.

Sie funktionieren, sie lassen sich mit einer App öffnen und sie sind betriebsbereit! Trucker können nun die beiden ersten von insgesamt vier WC- und Duschcontainern im Kreis Teltow-Fläming nutzen. Davon überzeugten sich am Freitagnachmittag die Beteiligten an der Aktion „Logistik hilft“ im Industriegebiet Eichspitze in Ludwigsfelde. Am Dienstag waren Wasser, Strom und App komplett, am Donnerstag kam das Abwasserpumpwerk mit Stromzähler.

Brandenburgs Verkehrs- und Infrastruktur-Minister Guido Beermann (CDU) ließ sich von Eberhard Tief einweisen, dem Geschäftsführer vom Landesverband des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes (LBBV), wie die App geladen wird. Eine Dusche mochte er nicht ausprobieren, aber einen Wasserhahn drehte er auf: Funktioniert.

Weiterlesen ...

Nach Hilferuf: Finanzspritze für ESV Lok Jüterbog

Rund 1000 Euro fehlen dem Verein aufgrund der Coronakrise jetzt schon. Der Vorsitzende Helmut Meck startete deshalb vor Kurzem einen Aufruf. Der CDU-Ortsverband übergab dem Verein am Freitag die ersten beiden Schecks.

Die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise sind auch beim Eisenbahnsportverein Lokomotive (ESV Lok) Jüterbog deutlich zu spüren. Weil die Räumlichkeiten des Vereins während der letzten Monate nicht wie üblich für Feierlichkeiten genutzt werden konnten, hat der ESV Lok derzeit mit hohen Einbußen zu kämpfen. Sieben Veranstaltungen mussten laut des Vorsitzenden Helmut Meck schon abgesagt werden.

Wie der 80-Jährige berichtet, habe dieser Verlust ein enormes Loch in die Kasse gerissen. Knapp über 1000 Euro fehlen dem Traditionsverein schon jetzt. Hinzu kämen außerdem die laufenden Betriebskosten von monatlich rund 100 Euro, die aufgebracht werden müssen. Weil die finanzielle Situation die Existenz des 1946 gegründeten Vereins bedroht, hatte Helmut Meck vor Kurzem einen Hilferuf gestartet. Der CDU-Ortsverband Jüterbog reagierte daraufhin am Freitag mit einer Überraschung.

Weiterlesen ...

Museumssanierung ist „eine gute Investition“

Die Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann (CDU) besuchte am Donnerstag das Museum Kloster Zinna und informierte sich dort über die Historie als auch über die Zukunft des Hauses. Nach der Gesprächsrunde hielt sie die bereitgestellten Mittel des Bundes für gut angelegt.

Kloster Zinna - Viele Jahre wurde die Sanierung des Museums Kloster Zinna vorbereitet. Noch Ende 2020 soll Baustart sein. Die Fertigstellung ist für den Sommer 2022 geplant. Weil die Sanierung des Museums zum Teil auch durch Gelder des Bundes finanziert wird, nutzte die Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann (CDU) ihre sitzungsfreie Zeit für einen Besuch im Museum Kloster Zinna.

Empfangen wurde sie dort am Donnerstag neben verschiedenen Akteuren der Stadt Jüterbog von Museumsleiter Norbert Jannek und Kultur-Chef Jens Katterwe. Mit einer Führung durchs Haus startete die Erkundungstour.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. Rangsdorf: Kränze am Stauffenberg-Denkmal niedergelegt
  2. Innenminister Michael Stübgen trifft Sicherheitspartner in Mahlow
  3. Verjüngungskur für Ortsdurchfahrt
  4. Beschlossen: Kommunen in TF können die Kreisumlage stunden
  5. Luckenwalde: Rewe-Kunden spenden 500 Euro für Klinik-Mitarbeiter
  6. Kreisentwicklungsbudget Teltow-Fläming: Der erste Entwurf ist da
  7. Stadt eröffnet die Freibadsaison 2020
  8. Gedankenaustausch in Pandemiezeiten
  9. Kreistag TF: Fachausschüsse tagen wieder
  10. Gedenken am Jahrestag der Befreiung
  11. 75 Jahre - Frieden Stilles Gedenken am 8. Mai 2020 auf dem Ehrenfriedhof in Baruth/Mark
  12. Mit Abstand: Kreistag TF traf sich trotz Corona
  13. Coronavirus: Sporthallen geschlossen, politische Gremien tagen nur eingeschränkt
  14. Katja Wuscher, eine Frau für viele Fälle
  15. CDU mit neuem Team für Ludwigsfelde
  16. Ein Dorf kämpft um seinen Lebensmittelladen
  17. Die Zeichen stehen auf Klimaschutz
  18. 500 Gäste beim Neujahrsempfang von Teltow-Fläming
  19. CDU Neujahrsempfang in Trebbin - Justizministerin Susanne Hoffmann sprach vor 150 Gästen
  20. Teltow-Fläming im Landkreisranking bundesweit auf Platz 24 und weiterhin Nummer 1 im Osten
  21. Informationsbesuch bringt viele Einblicke
  22. 51 Ehrenamtler im Kreishaus Teltow-Fläming ausgezeichnet
  23. Eichelbaum ist wieder Kreischef
  24. CDU-Kreisparteitag in Thyrow - Danny Eichelbaum mit 91 Prozent als Kreisvorsitzender wiedergewählt
  25. CDU-Wahlergebnis ist enttäuschend - Danny Eichelbaum: Jetzt geht es um die Bildung einer stabilen Landesregierung
  26. CDU und SPD vertreten künftig den Norden von TF im Landtag
  27. Politiker: Kreis soll Löschflieger fordern
  28. Radweg zwischen Thyrow und Trebbin wird doch gebaut
  29. Andreas Buch will eine neue Mitte mit gewaltigem Rathaus-Komplex schaffen
  30. Radwege in der Warteschleife - Bürgermeister: In TF fehlt nicht nur ein kreisweites Konzept, sondern oft der Bau von Radstrecken
  31. Finanzielle Mittel fehlen - Unmut über fehlende Radwege im Land steigt
  32. Danny Eichelbaum: "Wir können stolz auf die wirtschaftliche Entwicklung in Teltow-Fläming sein"
  33. Kreistag Teltow-Fläming - Adrian Hepp neuer Fraktionsvorsitzender von CDU/BV/FDP/VUB
  34. Danny Eichelbaum im Interview - „Gemeinsamkeit und Wir-Gefühl muss in den Vordergrund“
  35. Luckenwalde: Eichelbaum ist neuer Vorsitzender des Kreistags
  36. Neue Fraktion im Kreistag: CDU, FDP, VUB und Kreisbauernverband gehen nun gemeinsam
  37. Luckenwalde: Debatte um Klinik-Kündigungen - Auf die geplanten Entlassungen von Krankenhaus-Mitarbeitern in Luckenwalde reagiert nun auch die Kommunalpolitik
  38. Stolperstein für Tadeusz Kubisch
  39. Kämmerer vertritt Kreis im Künstlerhaus
  40. Luckenwalde: Zukunftsvertrag fürs Krankenhaus überzeugt noch nicht vollends
  41. Der Staatssekretär im Kuhstall - CDU-Mitglieder und Jüterboger Landwirte im Gespräch mit Michael Stübgen über Dürre, Arbeitskräfte und Imagepflege
  42. Ludwigsfelde: CDU und Grüne kritisieren Woidkes Bürgerdialog
  43. CDU und Grüne fordern Absage des Bürgerdialogs von Dietmar Woidke in Ludwigsfelde
  44. Logistiker klagen über Russland-Sanktionen
  45. Krankenhausverkauf: CDU fordert Einbindung von Kreistag
  46. Pokerspiel endlich beenden - Danny Eichelbaum (CDU) zum Thema Krankenhaus
  47. Neuer Betreiber für Klinik steht noch nicht fest
  48. Luckenwalde: Noch kein Betreiber fürs Krankenhaus
  49. CDU tritt mit 44 Kandidatinnen und Kandidaten zur Kreistagswahl an
  50. Luckenwalde: CDU fordert Runden Tisch zum Krankenhaus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.